Studienarbeit / Abschlussarbeit: Stahlwerkstoffe bewerten und innovative Verarbeitungsprozesse optimieren

What combines theory with practice? Knowledge transfer. And you!

How can I make meaningful, effective use of my theoretical knowledge? Why did I bother to learn all of this? What use will it be to me later on? How can I contribute to something bigger?

We believe that you – with your knowledge, your ideas, and the fresh perspective of a newcomer – can make a valuable contribution to Salzgitter Mannesmann Forschung.

Gain initial professional insights in a work-study program, become familiar with your future profession as a student trainee, or enrich your graduate thesis with practical experience.

We give you the opportunity to combine theory and practice with challenging projects whose solid implementation matters to us.

We are particularly interested in you if you have:

  • Well-suited major and minor fields of study
  • Above-average grades and academic qualifications
  • Challenging work-study assignments
  • EDP and language skills, especially in German, French and English
  • Experience abroad and extracurricular activities

Put yourself to the practical test with us. We look forward to “forging” a relationship with you!

 

Praktikum

In der Abteilung Umformtechnik erfolgt die umformtechnische Beratung der Kunden - vorrangig aus der Automobilindustrie - vor Ort, die Ermittlung verarbeitungsrelevanter Werkstoffkennwerte sowie die Abstimmung zwischen Umformprozess/-verfahren und Werkstoff. Diese Schnittstelle zwischen Werkstoffentwicklung und Verarbeitung beim Kunden bietet, nicht zuletzt durch die Investition in neueste Anlagentechnik (wie z. B. in eine 1000t Try-Out Presse), interessante und herausfordernde Themenbereiche für Sie.

Your Tasks

  • Durchführung von Umformversuchen zur Werkstoffcharakterisierung inklusive Prozess- und Werkzeuganpassung
  • Entwicklung, Auslegung und Optimierung von Versuchswerkzeugen
  • Bauteilversuche mit unseren Kunden
  • Durchführung von Umformanalysen zur Optimierung des Werkstoffeinsatzes sowie der Umformprozesse
  • Mitwirkung bei der Realisierung von Stahlleichtbaulösungen (Höherfeste Stähle, Tailored Blanks, Warmumformung ...)

Your Qualifications

  • Studium des Maschinenbaus / der Werkstoffwissenschaften (Uni/ FH) - mindestens im 4. Semester
  • Location: Salzgitter ǀ Niedersachsen
  • : mindestens 4 Monate
  • : Abschlussarbeit, Praktikum, Studienarbeit
  • : Herr Dipl.-Ing. Westhäuser, 05341 21-2113; s.westhaeuser@sz.szmf.de
  • : SZMF-ESAU

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Apply online
Back to list Download vacancy as pdf Share on Xing Share on Twitter