Arbeitsfelder

Anwendungstechnik – Kalt- & Warmband

Die aktive Gestaltung der Anwendung von Werkstoffen der Salzgitter AG in Forschung, Entwicklung und Verarbeitung sowohl bei Kunden als auch in der Forschungslandschaft ist die Aufgabe der Anwendungstechnik.

Die Anwendungstechnik begleitet dabei den gesamten Produktenstehungsprozess von der Konstruktion und Simulation über die Werkstoffauswahl, den Umform- und Fügeprozess bis zu den Gebrauchseigenschaften.

Die Entwicklung von neuen Halbzeugen und Verfahren zur Herstellung neuer Produkte erfolgt von der Idee über Versuche bis zum Serienanlauf in der Regel in enger Zusammenarbeit mit den Kunden.